Unsere Tätigkeitsfelder

Service & FM

Fuhrpark Geschäftsbereich Service & FM

Dienstleistungsangebot ohne Lücken

Unsere Experten für Service & Facility Management unterstützen Sie als Eigentümer oder Nutzer eines Gebäudes in Ihren Geschäfts­prozessen und sichern langfristig den Immobilienwert – professionell und maßgeschneidert. Dabei begleiten wir Sie über alle Gewerke der TGA bei der Realisierung sämtlicher Umbau- und Modernisierungs­projekte. Das Projektziel und der Projekterfolg für unsere Kunden sind dabei die Maxime.

Für nachhaltige Bewirtschaftungsprozesse

In der heutigen Marktsituation wird Unternehmen und Produktions­stätten immer mehr abverlangt- höhere Flexibilität und Qualität bei steigenden Termin- und Kostendruck. Gleichzeitig werden die Infrastruktur von Gebäuden und Liegenschaften und die Erfüllung aller Maßnahmen im Rahmen der Eigentümer- und Betreiberverantwortung immer komplexer. Umso wichtiger ist da ein nachhaltiges Betreiberkonzept für Anlagen und Immobilien. Dabei stehen Werterhalt, Funktionssicherheit und Kostenoptimierung über die gesamte Lebensdauer im Mittelpunkt.

Wie machen wir das? Mit einem kompetenten Facility-Management-Team und einem hohen Serviceanspruch.

Dienstleistungsangebot ohne Lücken

Die professionelle Instandhaltung (Wartung, Inspektion, Instandsetzung und Erneuerungen) sind das A und O für einen effizienten und kostensparenden Betrieb der technischen Gebäudeausrüstung. Im Mittelpunkt unseres Wirkens stehen die bestmögliche Werterhaltung, die Funktionssicherheit und die Kostenoptimierung über die gesamte Lebensdauer eines Gebäudes. Darüber hinaus analysieren wir bestehende Anlagen und entwickeln Konzepte, die den Energieverbrauch nachhaltig senken. Wir achten darauf, dass sich die dafür notwendigen Investitionen innerhalb weniger Jahre amortisieren.

Unser Leistungsspektrum

  • Betriebsführung
  • Instandhaltung (Inspektion, Wartung, Instandsetzung)
  • Störungsbeseitigung, 24/7-Service
  • Sanierung, Modernisierung, Umbauten
  • Ab- und Übernahmen
  • In- und Außerbetriebnahmen
  • Energiemanagement
  • Gewährleistungsverfolgung
  • Dokumentation

Ihre Vorteile

Vorbeugende Wartung und Instandsetzung
Transparenz der Arbeitsprozesse und Kosten
Lückenlose Dokumentation der gesamten Leistung
Zeitnahes Reporting
Einsatz modernster IT-Lösungen
Qualifizierte Ingenieure und Techniker
Nachhaltigkeit über alle Prozesse
Werterhalt der Immobilie/Anlage
Einzelleistungen bis hin zum Full Service aus einer Hand
Kurze Reaktionszeiten bei Störungen
Hohe Flexibilität
24/7 Notfallmanagement

Elektro

Bosch Campus Renningen
Neubau Bosch Campus Renningen

Elektrische Energieversorgung – von Haus aus effizient und lösungsorientiert

Die elektrische Versorgung von Gebäuden, Industrieanlagen und regionalen Energieversorgern erfordert Flexibilität, Innovation und Ideenreichtum. Energiewende und ein sich stetig verändernder Energiemarkt verlangen intelligente Lösung. All das macht sich ROM zueigen.

ROM übernimmt die gesamte Ausführung elektrischer Energieversorgungsanlagen im Mittel- und Niederspannungsbereich sowie im Stark- und Schwachstrombereich von A bis Z – von der Datentechnik bis zur mittelspannungsseitigen Einspeisung – und dies von der Konzeptionierung bis zur Wartung und Instandsetzung.

Unser Leistungsspektrum

    • Mittelspannungstechnik einschließlich Schutz- und Steuerungstechnik
    • Stark- und Schwachstromtechnik
    • Sicherheitstechnik
    • Beleuchtungstechnik
    • Sprachsteuerungsanlagen
    • Zutrittskontrolle
    • Lichtrufanlagen
    • RWA-Anlagen
    • Informations-, Kommunikations- und Medientechnik einschließlich Telefonanlagen
    • Elektrische Versorgungsanlagen hoher Verfügbarkeit
    • Transformatoren
    • NiederspannungshauptverteiIungen
    • USV-Anlagen
    • Netzersatzanlagen
    • Anlagen zur Erhöhung der Netzqualität

    Außerdem übernehmen wir:

      • Anlagenüberprüfungen und -verstärkungen
      • Anlagenwartung
      • Schadenanalyse und Sanierungskonzepte
      • Erstellung von Kabelanlagen
      • Überwachen der Netzqualität

      Forschungs- und Entwicklungszentrum

      ROM bietet Ihnen eine auf Ihr Gebäude genau abgestimmte Lösung an.

      Wir forschen täglich für Ihre zukünftigen Gebäude: Unser Hamburger Gebäudetechnik-Labor gehört zu den führenden in Europa. Hier werden Theorie und Praxis zuerst getestet. In unserem Forschungs- und Entwicklungszentrum kann ein optimaler Energieeinsatz von Erzeugungsanlagen in Einklang mit dem Energieverbrauch oder -bedarf gebracht werden.

      Unser Ziel: Wir optimieren Ihre Anlagen und senken Ihre Energiekosten langfristig.

      Ihre Vorteile

      Spezialisten arbeiten mit Ihnen zusammen - direkt, kompetent und nah am Kunden
      Nutzung bewährter Software-Tools für die Berechnung elektrischer Netze
      Langjährige Erfahrung in der Energieversorgungstechnik
      Ein Projektleiter über alle Projektphasen: transparente Zusammenarbeit mit allen Gewerken
      Elektro, Mechanik und Gebäudeautomatisierung aus einem Haus
      Umfassendes Angebot aller Gewerke
      Sehr hoher Standard der MA-Qualifizierungen
      Unabhängigkeit: keine Produkt-/ Hersteller-Bindung

      Mechanik

      Rom-Technik-Geschaeftsbereich-Mechanik-1430n.jpg

      Technische Lösungen – von der Einzelleistung bis hin zum Gesamtsystem

      Wir decken sämtliche Leistungen der technischen Gebäudeausrüstung ab.
      Hierzu zählen die klassischen Gewerke:

        • Luft- und Klimatechnik
        • Wärme-, Kälte- und Dampfversorgung
        • Wasserver- und -entsorgung

        Energiemonitoring und Energieeffizienz

        Vor dem Hintergrund steigender Energiepreise und schwindender Ressourcen kommt dem energieeffizienten Betreiben von Gebäuden und Anlagen immer mehr Bedeutung zu. Darüber hinaus stellen unsere qualifizierten Mitarbeiter mit speziellen Ausbildungen und Zertifizierungen sicher, dass Kriterien und Richtlinien zur Qualitätssicherung exakt eingehalten werden.

        Unser Leistungsspektrum

          • Wärme- und Kältetechnik
          • Lüftungs- und Klimatechnik
          • Versorgungssysteme und industrieller Rohrleitungsbau für Dampf, Heißwasser, Kalt-/ Kühlwasser
          • Reinraumtechnik- hauseigene Produkte wie Reinraumdecke, Filter Fun Units, Reinraum-Schleuse u.a.
          • Druckluft, Gase und Medien für industrielle Prozesse
          • Erneuerbare Energien, Geothermie und KWK-Kopplung
          • Wärmerückgewinnung und Abwärmenutzung
          • Energiezentralen und -erzeugung
          • Energieeffizienzmaßnahmen
          • Sanitärtechnische Ver- und Entsorgungssysteme

          Ihre Vorteile

          Vorbeugende Wartung und Instandsetzung
          Transparenz der Arbeitsprozesse und Kosten
          Lückenlose Dokumentation der gesamten Leistung
          Zeitnahes Reporting
          Einsatz modernster IT-Lösungen
          Qualifizierte Ingenieure und Techniker
          Nachhaltigkeit über alle Prozesse
          Werterhalt der Immobilie/Anlage
          Einzelleistungen bis hin zum Full Service aus einer Hand
          Kurze Reaktionszeiten bei Störungen
          Hohe Flexibilität
          24/7 Notfallmanagement

          Gebäudeautomation

          rom-technik_gebauto_maxplanck.jpg

          Überwachen, steuern, regeln, optimieren: eine komplexe Technik

          ROM Technik entwickelt durchdachte Systeme zur Gebäudeautomation. Dabei liegt uns Ihr individuelles Projekt am Herzen. Sie formulieren Ihre Wünsche, wir entwickeln eine passende Lösung: individuell, effizient, leistungserprobt.

          Industrie 4.0

          Wir forschen und entwickeln am Puls der Zeit. Wir produzieren mit modernster Informations- und Kommunikationstechnik: mit Industrie 4.0.

          Wir gestalten mit intelligenter Vernetzung von Produktions- und Logistikprozessen unsere Produktion noch effizienter und flexibler.

          Unser Leistungsspektrum

          • Neutrale GLT- Systeme
          • Monitoring und Trendanalyse
          • Virtuelle Cloud basierte Systeme
          • GLT-Systeme
          • Machbarkeitsstudien und Zertifizierungsunterstützung
          • Auslegung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme komplexer Gesamtsysteme
          • Validierung und Qualifizierung pharmazeutischer Anlagen
          • Ausführung mit Eigen- und Fremdfabrikaten
          • Elektroinstallation
          • Modular und flexibel aufgebaute neutrale DDC/ SPS-Systeme
          • Offene Kommunikationsstandards wie BACnet, Profibus, OPC, Mod-Bus und M-Bus für Gebäude- und Industrieanwendungen sowie DALI, SMI, KNX/EIB und EnOcean in der Raumautomation
          • Energiemanagement und Anlagenoptimierung
          • Eigener Schaltschrankbau
          • Schulung, Wartung und Instandhaltung