Zum Inhalt springen

IT-Systemelektroniker (m/w)

Was macht man eigentlich als IT-Systemelektroniker bei ROM Technik?

Zech-ROM_16-209.jpg

Ausbildungsstandorte

Aalen (BW)

Das lernst Du bei uns

  • Systeme der IT-Technik sind Dein Fachgebiet - Netzwerke und Internet gehören dazu ebenso wie Telefonanlagen oder die mediale Raumausstattung.
  • Die Bedarfe der Kunden sind ganz unterschiedlich: Vom Brandmeldesystem in einem Bürogebäude bis zur Lautsprecheranlage eines Fußballstadions kann alles dabei sein. Neben der Installation steht auch die Wartung, Fehleranalyse und Störungsbeseitigung vor Ort auf dem Programm.
  • Für Anwender der IT-Systeme führst Du Schulungen durch und stehst den Benutzern mit Rat und Tat zur Seite.

Das bringst Du mit

  • Hauptschule, Mittelschule, Realschule, Mittlere Reife, Mittlerer Schulabschluss oder Abitur? Bei uns zählt der gute Schulabschluss, mit besonderen Stärken in Mathe und Physik, Deine Neugierde in der Informatik und Dein Wille, bei uns viel zu lernen
  • Für einen technischen Ausbildungsberuf ist logisches Denken und handwerkliches Geschick eine Selbstverständlichkeit. Für Dich auch?
  • Viele Hände arbeiten an unseren Projekten - erfolgreich werden sie durch Offenheit und Teamgeist. Mit beidem punktest auch Du?

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ausbildungsorte

Berufsschule - Du besuchst regelmäßig - vorrangig im Rahmen von Blockunterricht - die jeweilige Berufsschule.

Überbetriebliche Ausbildung - Regelmäßig finden innungsorganisierte Lehrgänge zu unterschiedlichen Ausbildungsthemen statt.

Ausbildung in der Ausbildungswerkstatt - In Abhängigkeit vom Ausbildungsstandort wirst Du in einer unserer Ausbildungswerkstätten ausgebildet.

Baustelle - Damit Du Deine erlernten Kenntnisse und Fähigkeiten auch praktisch Nutzen lernst, bist Du natürlich auch auf richtigen Baustellen eingesetzt und arbeitest an Aufträgen mit.

Dresscode

Damit man sieht, dass Du zum Team der ROM Technik gehörst, bekommst Du Arbeitskleidung von uns.

Auch nach der Ausbildung bietet ROM Technik spannende Perspektiven

Unser internes Förderprogramm bietet besonders erfolgreichen Auszubildenden eine konkrete Karriereplanung inklusive interner und externer Weiterbildung oder die Förderung zur Weiterqualifizierung – z. B. an einer Technikerschule oder im Rahmen eines Hochschulstudiums.

Interessiert? Du möchtest Dich bewerben?

Unsere offenen Ausbildungsplätze findest Du hier.